Kilimandscharo, Mount Meru und Ngorongoro

Elbrus   Mount Kenia   Rwenzori   Safaris   Sansibar   Turkei   Pamir   Kamchatka   Buchung   Preise   Karten   Home

Kilimandscharo über Umbwe, Mt Meru und Ngorongoro.

Programm Informationen

Kilimandscharo
Kilimandscharo trekking
Kilimandscharo
Informationen
Allgemaine
Informationen
Vorausgeplante
Reisen
Andere
Programmen
Kilimandscharo
Preise
 

Kilimandscharo,der höchste Berg in Afrika besteht aus zwei Hauptgipfeln, dem flachen, vereisten Kibo, 5896m und dem felsigen Mawenzi, 5149m. Der Satttel, eine 5km weite, hochliegende Halbwüste trennt diese beiden. Unterhalb führen Klippen Geröllffelder und Gletscher, alpines Moorland und dann Wälder hinunter zu den kultivierten Vorgebirgen in 2000m Höhe.

Die Südseite des Kibo bietet einen mehr zerklüfteten Anblick. Tiefe Felsschluchten (barrancos) schneiden sich in die bewaldeten Felshänge und spektakuläre Bergkämme führen zu den Geröllfeldern unterhalb der 2000-m hohen Abhängen der Gletscher, Eisfällen und Klippen..

Der prächtigste Weg zur Südseite ist über die Umbwe Route. Wir folgen einem Bergkamm hinauf durch Wälder mit dramatischen Ausblicken auf den Great Barranco und die Breach Wall zur Barranco Hütte.

Von Barranco wandern wir über den südlichen Rundweg zur Barafu Hütte und letztlich über Geröllfelder hinauf zum Gipfel. Dieses ist eine anstrengende Route, ist aber die Mühe wert. Sie entgehen somit den möglichen Menschenmassen und können in Ruhe die Schönheit der Wälder, der Moore und den Gletschern geniessen.

Unser Programm beginnt mit einem Aufstieg zu Mt Meru, einer Afrikas höchster und wunderbarster Vulkane, 4600m. Dieses ist eine gute Möglichkeit, um sich vor dem Aufstieg zum Kilimandscharo zu akklimatisieren. Der Weg hinauf zum Gipfel führt duch Parks, Bergwälder, riesige Heidelandschaften und Moore. Schliesslich erreichen Sie den Gipfel über einen engen, kargen Bergkamm, der eine wunderbare Aussicht auf den Ash Cone im tiefer liegenden Krater und dem Kilimandscharo im Hintergrund bietet. Sie finden eine Vielzahl von Vögeln und anderem Wild in diesem Park. Sie können Buschbock, Kolumbusaffen, Büffel und Giraffen antreffen.

Dieses ist eine anstrengende Wanderung mit teilweise sehr steilem Terrain, aber für einen erfahrenen Bergsteiger/wanderer kein Problem. Ein Bergführer begleitet Sie bei beiden Aufstiegen; Träger tragen ihr Gepäck, die Verpflegung und Kochutensilien; Sie tragen ihren Tagesrucksack, welcher ihre Wasserflasche, Pullover zum Wechseln, Regenbekleidung und ihre Kamera enthalten sollte. Auf Meru begleitet Sie ebenfalls ein Park Ranger. Ihr Führer ist verantwortlich für das Tempo, die Verpflegung und das Wohlbefinden der Gruppe, all jenen Dingen, die wichtig sind, um ihre Wanderung oder Kletterung zu geniessen.

Wir beenden den Trek mit einer Safari zum Manyara See und dem Ngorongoro Krater, welches einer der Welt besten Wildbeobachtungs Expeditionen bietet, eine ausgezeichnete Möglichkeit, um sich vor der Heimfahrt zu erholen.

Mt Meru, Kili über die Umbwe Route, Manyara und Ngorongoro Schwierigkeitsgrad C 
Email für Einzelheiten | Daten und Preise 
Flug zum Kilimandscharo Flughafen. Aufstieg zum wenig besuchten Mt Meru, 4600m, dann Aufstieg zum Kilimandscharo, 5896m, über die abgelegene, aber wunderbare Umbwe Route. Eine anstrengende Wanderung; Sie tragen ihren Tagesrucksack. Wir beenden den Trek mit einer 4 Tage Safari zum Manyara See und dem Ngorongoro Krater
 


An der Barranco Hütte

Reiseprogramm
Tag 1Abflug von ihrem Heimatflughafen.
Tag 2Ankunft am Kilimandscharo Flughafen; Überfahrt zum Springlands Hotel
Tag 3 - 5 Aufstieg zum Mount Meru.
Tag6Abstieg zur Momella Lodge im Arusha National Park.
Tag 7Fahrt zum Umbwe Dorf, eine anstrengende Wanderung führt uns zum ersten Zeltplatz auf der Umbwe Route.
Tage 8 - 11Aufstieg zum Kilimandscharo.
Tag 12Abstieg über die Mweka Route, Rückfahrt zu unserem Hotel. 
Tage 13 - 15Safari zu Manyara und Ngorongoro.
Tag 16Rückfahrt zum Hotel in der Nähe von Moshi.
Tag17Rückflug.
 

 

zum Anfang dieser Seite 

Mt Kenia   Elbrus   Ost Afrika   Turkei   Zentral Asien   Russland   Buchung   Preise   Karten   Photos   Home   Email

ALW 23/12/05
ML>